Verwaltungsrat von Evolute für die Zukunft gerüstet

VR VON EVOLUTE FÜR DIE ZUKUNFT GERÜSTET

ZÜRICH, 22.12.2018 - Der Spin-Off zwischen der Evolute Group AG und dem Service Geschäft der SwissComply AG konnte planmässig abgeschlossen werden (vgl. Medienmitteilung vom 25. Mai 2018). 

Im Rahmen der letzten VR-Sitzung wurde auch die geplante Rochade im VR der SwissComply sowie Evolute abgeschlossen. So sind Kathleen DeRose und Michael Hartweg aus dem SwissComply Verwaltungsrat ausgetreten. Peter Blum zieht sich entsprechend aus dem VR der Evolute Group AG zurück

Der ehemalige Mister Microsoft wird Evolute weiterhin als Aktionär verbunden sein. Zu seinen zwei Jahren im VR der Evolute meint Blum: „Teil der rasanten Entwicklung von Evolute zu sein, mit seinen Höhen und Tiefen, war für mich eine grosse Bereicherung“, und weiter, „die geschärfte strategische Software-Plattform Ausrichtung bringt Evolute künftig noch näher an die Finanzmarktakteure und wird den Erfolg weiter vorantreiben.“

Mit Patrick Barnert, welcher im Juli 2018 in den VR der Evolute Group AG gewählt worden ist, sowie den beiden Co-Gründer DeRose und Hartweg ist das oberste Aufsichtsorgan des Softwareanbieters ideal besetzt für die Zukunft.

Michael Hartweg, VRP, betont, “Nicht nur seine Expertise auf dem Softwaremarkt , sondern auch seine Führungskraft haben Peter zu einem wertvollen Mitstreiter in unserem Gremium gemacht“ und weiter, „ es freut mich persönlich ausserordentlich Peter weiterhin als Aktionär zu uns Evoluters zählen zu dürfen“.

Die Änderungen im VR beider Firmen sind per sofort gültig.

 


Weitere News

KUNDENANLASS - JULI 2019

read more

MEDIA RELEASE - INVESTOREN

read more

COMPANY NEWS - FEBRUAR 2019

read more